Please follow and like us:
Pin Share
Rezept drucken
Original italienischer Pizzateig – Das Grundrezept
Menüart Main Dish
Küchenstil Italian
Vorbereitung 15 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
kleine runde Pizzen
Zutaten
Menüart Main Dish
Küchenstil Italian
Vorbereitung 15 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
kleine runde Pizzen
Zutaten
Anleitungen
  1. Zucker und Hefe in 175ml lauwarmes Wasser einrühren. 5 Min ruhen lassen, bis die Mischung anfängt leicht zu schäumen.
  2. Salz mit 150ml Wasser in einem Glas verrühren.
  3. Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken.
  4. Olivenöl und Milch in die Mulde geben und etwas Mehl vom Rand her einarbeiten.
  5. Salzwasser in die Mulde gießen und mit dem Mehl verkneten.
  6. Anschließend Hefemischung einfüllen und mit übrigen Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Eventuell noch etwas Mehl oder Wasser hinzufügen.
  7. Den Teig zu einem Ball formen. In eine Schüssel legen, mit Folie abdecken und mindestens 2-3 Std gehen lassen. Der Teig sollte anschließend etwa doppelt so groß sein.
Rezept Hinweise

Quelle: Springlane

Rezept: Original italienischer Pizzateig
Markiert in:

2 Kommentare zu „Rezept: Original italienischer Pizzateig

  • 15. Februar 2022 um 11:39
    Permalink

    Das Rezept hab ich vor Jahren schon für mich entdeckt-einfach nur super! 👍🏼
    Aber was ich mich grad frage,kann man diesen auch einen Tag vorher zubereiten und über Nacht in den Kühlschrank legen?

    Antworten
    • 3. August 2022 um 8:15
      Permalink

      Hallo Lana,

      sorry, ich habe deinen Kommentar nicht gesehen 🙁
      Über Nacht kann man ihn sicher stehen lassen. Habe ich aber noch nicht gemacht.

      Ich mache immer direkt eine große Menge Teig, forme daraus Bällchen, wickel sie einzeln in Frischhaltefolie, dann in eine Tüte und ab in den Tiefkühlschrank 🙃

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Follow by Email
Instagram